Sie befinden sich hier News 2004

15.03.04: Costas Karamanlis empfängt Mikis Theodorakis








MITSOTAKIS UND THEODORAKIS IN MAXIMOU

Athènes , 15 mars 2004 (10:25 UTC +2)

Athen, 15. März 2004 (10:25 UTC +2)

Der ehemalige Premierminister Constantinos Mitsotakis und der bedeutende Komponist Mikis Theodorakis werden heute in der Residenz Maximos von Premierminister Costas Karamanlis empfangen werden. Es sollte bemerkt werden, dass Herr Theodorakis einen Glückwunschbrief an Herrn Karamanlis für seine Übernahme des Kulturministeriums geschickt hatte. Herr Mitsotakis hat die Ansicht ausgedrückt, die Regierung Karamanlis sei eine “gute Regierung”.





KULTURELLE ANGELEGENHEITEN

Athen, 16. März 2004

Premierminister Costas Karamanlis, der auch die Rolle des Kulturministers im neuen Kabinett übernommen hat, hat gestern den Komponisten Mikis Theodorakis in der Residenz Maximos empfangen. Theodorakis sagte, er habe kulturelle Angelegenheiten mit Karamanlis diskutiert, der, wie er hinzufügte, der erste griechische Premierminister sei, der den Akzent auf kulturelle Fragen lege und Interesse zeige an der Meinung deren, die im Bereich der Künste arbeiten.





| Druckfreundliche Ansicht | Diesen Artikel empfehlen |