Sie befinden sich hier News 2005

29.07.05: Drei Festtage in Chania (Kreta)





Logo
Die Präfektur von Chania wird den berühmtesten Bürger Kretas in einer dreitägigen Veranstaltung ehren, die vom 29 bis 31 Juli stattfindet.

Das Programm der Ereignisse ist in 3 Sektionen eingeteilt:

1. Eine Internationale Konferenz betitelt:

Mikis Theodorakis -
Mann, Künstler, Musiker, Politiker,
Kreter von der Herkunft und Bürger der Welt.

Die Konferenz wird am 29., 30. und 31 Juli im Kulturzentrum von Chania abgehalten. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, dem 29. Juli, un 18:00 Uhr statt.

Die Konferenz wird von der Präfekturalen Verwaltung von Chania organisiert. Sie wird vom griechischen Parlament gefördert, sowie der Vereinigung der Präfekturalen Verwaltungen Griechenlands, in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum von Chania, sowie "Entwicklung S.A", eine Gesellschaft der Präfektur von Chania.

2. Ein großes Konzert mit dem Titel: "FEIERN WIR MIKIS", wird zum Nationalen Stadion von Chania abgehalten werden, am 31. Juli 2005 an 21:00 Uhr.
Mitiwrkende sind das Volkstümliche Orchester Mikis Theodorakis und die Solisten George Dalaras, Nena Venetsanou, Sonia Theodoridou, Basis Dimitris.
Das Konzert ist dem Publikum zugänglich (freier Eintritt).

3. Die Dorfbevölkerung von Galata wird den 80. Geburtstag von Mikis Theodorakis mit einem Kretischen Fest begehen. Galata ist der Geburtsort vom Mikis Vater. Das Fest findet in der Nacht vom 29. Juli auf dem öffentlichen Platz in Galata statt. Es wird von der Stadtverwaltung von Nea Kydonia organisiert.

Bilder zum Ereignis
Thedorakis Doctor Honoris Causa der Universität Kreta





| Druckfreundliche Ansicht | Diesen Artikel empfehlen |