Sie befinden sich hier News 2004

30.11.04: Hohe ägyptische Auszeichnung für Theodorakis





H. Farouk Hosny
KAIRO: Am Dienstag, den 30.11.2004, erhält Mikis Theodorakis eine sehr wichtige ägyptische Auszeichnung, den "Gold Pyramide Prize".

Dieser Preis belohnt ein Lebenswerk und wird in Kairo vom ägyptischen Minister für Kultur, Herr Farouk Hosny, und vom Präsidenten des Internationalem Filmfestivals in Kairo, Herrn Cherif el Shoubashy, überreicht werden

Die Zeremonie wird ab 19 h. im Operhaus von Kairo stattfinden.



Da es Mikis Theodorakis unmöglich ist, nach Kairo zu fliegen, wird er von seinem Neffen George und seiner Nichte Maria Theodorakis, den Kinder seines Bruders Yiannis, vertreten werden.

Mikis Theodorakis wird seine Dankbarkeit per Videoaufzeichnung ausdrücken.





| Druckfreundliche Ansicht | Diesen Artikel empfehlen |